Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Träger und Partner

  • Bistum Trier

    Medienkompetenz - Arbeitsbereich im Bischöflichen Generalvikariat

    Als Medienkompetenzzentrum berät der Medienladen Koblenz in allen Fragen der Mediennutzung.

    Der Medienladen verleiht audiovisuelle Medien, religions- und medienpädagogische Fachliteratur sowie andere Buchmedien an alle Interessentinnen und Interessenten, die zur Information in der Erziehungs-, Bildungs-, Freizeit- und Kulturarbeit Medien nicht-gewerblich einsetzen.

    Träger des Medienladens Koblenz sind medien.rlp - das Institut für Medien und Pädagogik e.V. und das Bistum Trier.

    Die  Kooperation im und mit dem Medienladen unterstützt die Aufgabe des Arbeitsbereiches Medienkompetenz im Bistum Trier. Er soll die neuen Strömungen in der „Medienwelt“ in ihren verschieden Dimensionen (technisch, inhaltlich, formal) aufgreifen, soll sie in ihrer Relevanz für die Pastoral und für die Multiplikatoren in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit kritisch prüfen,  sie nutzbar machen und integrieren.

    Religionspädagogische Bibliothek und Mediothek

    6.500 Titel: Unterrichtswerke und Kommentare für alle Schularten und Schulstufen didaktisch-methodische Arbeitshilfen und Materialien, Unterrichtsmodelle zu allen Lehrplanthemen, Arbeitshilfen für die Katechese und die außerschulische Bildung, Praxisanregungen für Kinder-, Jugend-, Erwachsenen- und Altenarbeit, Hilfen zur religiösen Erziehung im Kindergarten, Vorschläge und Modelle zur Gestaltung von Gottesdiensten, Anleitungen zur Gebetserziehung und Gebetssammlungen, Mappen zur Sakramentenkatechese, Basismaterialien und Anregungen zur Gestaltung des Kirchenjahres, die wichtigsten religionspädagogischen Zeitschriften...

    Ansprechpartner/innen:
    Herr Kurt
    Telefon: 0261-36243
    dienstags 14 bis 17 Uhr

    eMail: Beratung@Medienladen-Koblenz.de

  • Evangelisches Schulreferat Koblenz

    Das Schulreferat soll in erster Linie die Verbindungsstelle sein zwischen den Gemeinden des Kirchenkreises, den Schulen auf deren Gebiet und den Lehrkräften, die in diesen Schulen das Fach Evangelische Religion unterrichten. Ziele sind: die Qualität des Religionsunterrichts sichern. Kommunikationsräume zu öffnen und  Arbeitsgebiete zu vernetzen.

    Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:
    http://www.evangelisches-schulreferat-koblenz.de/

    Leitung
    Dr. Angela A. Diesel

  • Landeszentrale für politische Bildung - Außenstelle Nord

    Die Landeszentrale für politische Bildung unterstützt die politische Bildungsarbeit vor allem durch Förderung und Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen in Form von Projekten und Veranstaltungen, aber auch mit Materialien. Sie berät und führt eigene Veranstaltungen und Fachtagungen zu Themen politischer Bildung durch und gibt eigene Publikationen heraus. Ihre Schriftenausgabe steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

    Die Medienpräsenz der LpB in Koblenz schließt leider ihre Pforten.

    Ihre Wünsche und Fragen kann Ihnen die Zentrale in Mainz beantworten und erfüllen.

    Tel.: 06131-16-2970.

  • medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V.

    medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V. bietet Ihnen einen umfassenden Service für Ihre medienpädagogische Arbeit. Das Angebot umfasst sowohl den Verleih von Spielfilmen und Medienproduktionen zum Einsatz in der pädagogischen Arbeit als auch die Planung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten in der Kinder- und Jugendarbeit.

    Wenn Sie den Einsatz eines Films in der pädagogischen Arbeit planen, stehen in der Zentrale in Mainz, in den Geschäftsstellen in Koblenz und Trier und bei Verleihpartner:innen in Ludwigshafen, Neustadt und Pirmasens rund 20.000 Titel meist als DVD zur Ausleihe bereit. Auch der Verleih medientechnischer Geräte ist möglich.

    Wenn Sie ein medienpädagogisches Projekt planen, unterstützen die Mitarbeiter:innen vom Standort Koblenz Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Ideen. Außerdem bietet medien.rlp medienpädagogische Fortbildungen für Fachkräfte an.
     

    Ansprechpartner:innen:

    Medienangebot
    Stefanie Kunze
    0261-36243
    koblenz(at)medien.rlp.de

    Medienpädagogik
    Frank Temme
    0151 - 70895815
    temme(at)medien.rlp.de